OK, Ende April war wohl etwas optimistisch gedacht für das DIY-Comic Fun-Buch, denn inzwischen haben wir Mitte Mai. Aber plötzlich war da halt die Katze. Sie tauchte beim Korrekturlesen des Probedrucks auf und breitete sich selbsttätig im ganzen Buch aus. Wie das mit Katzen halt so ist – sie nehmen sich ihren Platz und wir müssen auf die Seite rutschen.

Cherchez le chat – ich bin gespannt, ob sie sich auch noch auf das neue Cover mogelt.