Hoppla! WordPress legt ein gutes Tempo hin. Erst Mitte August kam die Version 5.5 raus, jetzt am 9.12. ist schon der Release 5.6 angesagt. Dazu gibt es ein neues Standard-Theme, “2021” – und das alles vor Jahresende 😉

Da ich gerade eine neue Website nur für die WordPress Bücher aufsetze, habe ich das Theme natürlich direkt ausprobiert. Optisch finde ich es auf alle Fälle einen Gewinn, denn ich muss sagen, “2020” fand ich immer etwas plump. Mir war die Schrift zu groß, zu fett, das Ganze schwerfällig. Im Hauptmenü konnte man mit viel Glück kaum 4-5 Menüpunkte unterbringen.
Unter anderem deswegen habe ich in fast allen WordPress-Büchern neben Theme “2020” als Alternative das Theme “2017” vorgestellt. Das ist nach wie vor nicht nur ästhetisch gelungen, sondern hat auch mit der Möglichkeit die Startseite als “One-pager” anzulegen, einen tollen Clou. 
Ich jedenfalls habe tief aufgeatmet, als dieses frische, unkomplizierte Layout auf dem Bildschirm erschien:

2021 WordPress Standard Theme Schrifttype

Puh, oder?
Eine erfreuliche Überraschung außerdem, nun auf “2021” mit einer Hommage an die impressionistische Malerin Berthe Morisot begrüßt zu werden. Ist WordPress jetzt im Frauenfieber? Die neue Softwareversion 5.6 ist nach Nina Simone, der großartigen Jazzmusikerin, benannt. Sagen wir mal einfach, es wurde langsam Zeit…

2021 WordPress Standard Theme mit Bildern von Berthe Morisot

Alle Möglichkeiten von 2021 konnte ich noch nicht erkunden, eine spezielle One-page-Lösung scheint das Theme nicht zu besitzen. WordPress setzt in puncto Layoutgestaltung ja zunehmend auf die kreativen Nutzungsmöglichkeiten der Gutenberg-Blöcke, die stetig erweitert werden. Man kann sie in Gruppen organisieren und – wie man hier sieht – inzwischen sogar überlagern. Da freue ich mich schon so richtig auf das Rumspielen…

So ein neues Theme heißt für mich natürlich auch: Bücher updaten
Aber zwischen den Jahren ist ja bekanntlich soooo viel Zeit!

Wer mehr wissen / hören / sehen will:
Infos zum Release 5.6 bei wordpress.org
Musik von Nina Simone auf YouTube
Bilder von Berthe Morisot auf Google Arts & Culture

WordPress | Theme | 2021 | 5.6 | Nina Simone | Berthe Morisot